Hauptmenu

News

26.06.2018
 

Garantierter Segelpass für Kinder und Jugendliche


Drei Tage Spaß versprach das Jugendtrainingslager unseres Segelclub Kyffhäuser e.V. am Pfingstwochenende. Nach der Anreise der 21 Kinder und Jugendlichen , unsere Freunde vom "Ersten Segelportverein Geiseltalsee" kamen geschlossen an. Dann wurden erst mal die Zelte aufgebaut, Zimmer im Seglerheim bezogen und die Boote vorbereitet. Im Anschluss gab es dann Abendbrot und ein gemu?tliches Beisammensein bei einer Kennenlernrunde.
Am nächsten Morgen wurden die Teilnehmer in ihre Gruppen aufgeteilt und starteten im Anschluss direkt auf das Wasser.
Perfekt fu?r den Einstieg in das Segelwochenende war der Wind am ersten Tag. Er war sehr schwach, daher langweilten sich die Fortgeschrittenen und beschäftigten sich mit Theorie , Regelkunde , Einstellung der Segel , Bootstrimm und Knotenlehre.
Weil der Wind immer schwächer wurde, lockerten die Betreuer der Optimistengruppe die Stimmung mit einem Paddelwettbewerb der Optis auf. Die Großen nutzten die Bedingungen fu?r gewollte Kenterungen und das Wiederaufrichten der Boote im Wasser. Fu?r jeden der das Aufrichten des Bootes nach einer Kenterung gut beherrscht, ist Kentern ein Manöver wie Wende und Halse.
Am Abend wurde dann gemu?tlich zusammen gegrillt, der Tag ausgewertet. Die Jungen spielten im Anschluss noch ein wenig Fußball, die Mädchen Federball. Wir hatten viel Spaß und haben sehr viel gelacht.
Wie vorher gesagt frischte der Wind am nächsten Tag endlich auf, sodass es wir endlich die erlernte Theorie in der Praxis erproben konnten. Nur durch die Mahlzeiten unterbrochen, nutzten wir bei bestem Wetter den gesamten Tag zum Segeln. Dem entsprechend waren wir alle am Abend sehr erschöpft. Zur Sättigung fanden sich dann doch alle wieder ein. Am Lagerfeuer hatten dann alle noch die Möglichkeit sich Stockbrot und Marshmellows zuzubereiten. Beim Blick zum schönen Sonnenuntergang ließen wir den Tag ausklingen.
Am Montag, dem letzten Tag, hatten wir schon am Morgen starken Wind, so dass sich nur noch die erfahrensten Jugendlichen auf das Wasser gingen. Im Kampf gegen Wind und Welle verausgabten sich die letzten Segler, bis am Mittag das Trainingslager offiziell beendet wurde.
Alles in allem war das Trainingslager ein voller Erfolg! Wir haben alle viel Neues gelernt, und dabei recht viel Spaß gehabt. Auch das freundschaftliche Verhältnis zum "Ersten Segelportverein Geiseltalsee" wurde durch das gemeinsame Training vertieft.
Ein so gelungenes Wochenende wäre nicht ohne gute Planung und Unterstu?tzung des Segelclub Kyffhäuser e.V. und die ehrenamtlichen Betreuer vom Gesiseltalsee möglich gewesen. Unser Dank geht auch an alle hinter den Kulissen, die zum Gelingen des Trainingslagers beigetragen haben.
Wir wu?rden uns freuen, wenn das Trainingslager im nächsten mit ähnlich guter Beteiligung stattfinden kann.
Antonia, Darlyn und Florian vom Segelclub Kyffhäuser e.V.

Autor: Segelclub Kyffhäuser e.V.
 
Impressum   Datenschutzerklärung
© by Jens Riedel